Kokos-Garnelen an Chinakohl-Nudel-Salat - Salate - Ökullus
WarenkorbWarenkorb

Warenkorbvorschau

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕

Kokos-Garnelen an Chinakohl-Nudel-Salat

Zutaten für 4 Personen:

  • 12-16 Garnelen, tiefgefroren
  • 1-2 EL bioladen*Kokosöl
  • 1 EL Sesam, schwarz
  • 1 Knoblauchzehe, gehackt
  • Salz, Pfeffer
  • 1/2 Flasche Smoothie Orange
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Rapsöl
  • 1 TL Honig
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Packung Mie-Nudeln
  • 1 kleiner Kopf Chinakohl
  • 1/2 Bund Koriander
  • 1/3 Bund Minze

Zubereitung:

  1. Die Garnelen auftauen und vom Panzer befreien. Etwas salzen und pfeffern und mit dem erwärmten, flüssigem Kokosöl, dem Sesam und dem gehackten Knoblauch vermengen. 
  2. Die Garnelen ca. 3 Stunden marinieren lassen und anschließend in einer Pfanne von allen Seiten braten. 
  3. Für das Dressing Orangen-Smoothie, Essig, Öl und Honig miteinander verrühren. Mit Salz, Pfeffer würzen. 
  4. Die Mie-Nudeln mit der Hand klein drücken und roh in der Pfanne etwas anrösten. 
  5. Den Chinakohl in Streifen schneiden und Koriander und Minze klein zupfen. 
  6. Alle Zutaten miteinander vermengen und mit dem Dressing vermischen. Den Salat mit den Garnelen anrichten und servieren.

Noch mehr Salatrezepte:

Zurück zur Rezeptsammlung:

Quelle: www.bioladen.de