WarenkorbWarenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Bioland
DE-ÖKO-006
regional
Deutschland
Produktfoto zu Hähnchenbrustfilet (ca. 250g)

Hähnchenbrustfilet (ca. 250g)

Heggehof, TIEFKÜHLWARE
Stück
Lieferoptionen:
#16211
ca. 11,22 € / Stück
44,90 € / kg
7% MwSt
Handelsklasse II
Richtpreis, Dieser Artikel wird genau eingewogen.

Info

Hähnchenbrustfilet

Rund ums Geflügel
Lebensweise:
Hähnchen, Gänse und Enten bekommen wir von Partnerbetrieben geliefert. Die sind ebenfalls dem Biolandverband angeschlossen und setzen eine 100%ige Biofütterung um. Die Aufzucht nach Bioland-Richtlinien garantiert jedem Tier ausreichend Auslauf im Freien, um seinen natürlichen Lebensbedingungen gerecht zu werden. So stehen dem Geflügel in den Sommermonaten große Weiden und mobile Ställe im Freien zur Verfügung. Dank des frischen Grünauslaufs ist den Tieren eine Bewegungsfreiheit garantiert. Im Winter leben sie in warmen Ställen. Auch hier haben sie genügend Platz und können sich rundum wohlfühlen.

Fleischqualität:
Entsprechend der biologischen Haltung wächst das Geflügel sehr langsam heran. Dadurch ist ihr Fleisch recht fest und feinfaserig. Beim Braten bleibt ihre natürliche Konsistenz erhalten.

Der Heggehof

Der Traditionshof und die Bioland-Fleischerei werden schon seit 1980 von der Familie Schäfers nach strengen ökologischen Bioland-Richtlinien geführt. Als erfahrener Bioland-Betrieb erfüllen Sie einen Standard, der weit über den gesetzlichen Vorgaben der EU-Bio-Verordnung liegt.
Fleischverarbeitung in der Bioland-Fleischerei

Auch das Fleisch der Tiere wird in ebenso ökologisch verantwortlicher Weise verarbeitet. Die Schlachtung der Tiere erfolgt in biozertifizierten Kleinbetrieben, die sich in Nähe der Biobetriebe befinden. Durch die kurzen Transportwege wird der Stress für die Tiere vermieden. Die Verarbeitung der Biolandtiere erfolgt in der eigenen Fleischerei, die sich besonders dadurch auszeichnet, dass bei den Rezepturen auf Nitrit-Pökelsalz, Phosphat und Geschmacksverstärker verzichtet wird.

Hersteller Biolandfleischerei Josef Schäfers
VerbandBioland
KontrollstelleDE-ÖKO-006
HerkunftDeutschland
InhaltStück
QualitätDE-ÖKO-006

Herkunft

Biolandfleischerei Josef Schäfers

33165 Lichtenau Deutschland
Deutschland