Wir lieben Bio!

Das Ökullus-Team

So richtig gut kann man nur das, was man auch liebt. Und wir lieben gute Bioprodukte. Und weil nicht jeder alles kann, ergänzen wir uns im Team, damit unsere Kunden immer das Beste bekommen.

Mitarbeiterteam Ökullus

Gärtnerprüfung erfolgreich bestanden

gemüsegärtnerin Annika, Lossprechung Münster-Wolbeck

Herzlichen Glückwunsch an Annika, unsere frisch gebackene Gärtnergesellin. Am 12. Juli war die feierliche Lossprechung.

Schon als Kind hat Annika zu Hause im Gemüsegarten gesät, gehackt und geerntet. Auch ihre Großmutter trägt die Leidenschaft fürs Gärtner in sich und hat ihrer Enkelin davon mitgegeben.

So hat sich Annika nach dem Abitur für die Ausbildung zur Gemüsegärtnerin entschieden. „Ich wollte draußen arbeiten und etwas mit den eigenen Händen tun“ sagt Annika.

Lossprechung Gemüsegärtner 2018, Musikalische Begleitung Benjamin

Feierliche Losprechung

Die feierliche Lossprechung der Gärtner in der Gartenbauschule Wolbeck wurde von unserem Auszubildenden Benjamin musikalisch begleitet.

Ausbildung auf dem Bioland Hofgut Schulze Buschhoff

Ungefähr 40 verschiedene Kulturen werden auf dem Hofgut angebaut. Da ist eine Menge Fachwissen zu den unterschiedlichsten Ansprüchen der Gemüsesorten erforderlich. Das erfahrene Gärtnerteam führt die Auszubildenden kompetent in der Regel über 3 Jahre bis zu ihrem Gärtnerabschluss. In dieser Zeit werden alle Arbeitsabläufe von der Aussaat, Pflanzung, der Pflege bis zur Ernte und Vorbereitung für den Verkauf durchlaufen. Auch der Direktverkauf an den Endverbraucher auf den Wochenmärkten gehört am Hofgut mit zur Tätigkeit eines Auszubildenden.

Annika arbeitet mit dem Fobro Mobil

Neben dem Gärtnern hat Annika während ihrer Ausbildung eine weitere Leidenschaft entdeckt: Trecker fahren. Wenn im Winter die Maschinen gereinigt und überholt wurden, war Annika dabei. Auch als die Möglichkeit bestand an einem Kettensägenkurs teilzunehmen, hat sie sich das nicht entgehen lassen und konnte danach bei Baumfällarbeiten auf dem Hofgut mithelfen.

Wir wünschen Annika alles Gute für Ihren weiteren Berufsweg!

Ökullus Marktfrauen

Marktfrau Petra, Ökullus auf dem Wochenmarkt in Münster

Unsere drei Marktfrauen Rita, Gerda und Petra verkaufen seit bis zu 20 Jahren auf den verschiedenen Wochenmärkten Münsters Obst und Gemüse. Im Winter ausgestattet mit mehrfach geschichteter Kleidung zum Warmhalten, im Sommer mit extra gekühlten Getränken im Gepäck, um Hitze besser ertragen zu können. Sie werden unterstützt von unseren Markthelfern und -helferinnen, die zum Teil schon seit Jahren mit Spaß und Elan dabei sind.

Marktfrau Rita von Naturkosthandel Ökullus Münster

Der Ablauf bei Anfahrt und Aufstellen der Marktwagen ist wie eine Choreographie, erzählt Petra. Entsprechend einer zeitlich festgelegten Reihenfolge fahren die Händler auf den Platz, um ihren Stand aufzubauen. Am Domplatz beginnt der Markt im Sommer um 7 Uhr, das heißt die Marktfrau muss schon um 5 Uhr mit dem gepackten Wagen vor Ort sein.

Für die Nachmittagsmärkte in Gievenbeck und Roxel wird der Vormittag genutzt um die Ware zusammenzustellen und in den Wagen zu packen. Spätestens um 12 Uhr muss auch Rita mit dem Wagen vor Ort sein, um den Zeitplan nicht durcheinander zu bringen und die Ware noch aufbauen zu können.

Wochenmarkt Münster, Bioland Gemüse und Obst von Ökullus

Die Kunden freuen sich über das umfangreiche Angebot an frischem Gemüse und Obst in Bioqualität. Durch langjährige Erfahrung wissen die Marktfrauen, dass an heißen Tagen mehr Salat und frisches Obst eingeladen werden muss und bei sogenanntem „Suppenwetter“ mehr Porree und Knollensellerie. Ihre kompetente Beratung mit Informationen direkt vom Hof wird von den Kunden geschätzt. Das Angebot verschiedene Sorten probieren zu können ist typisch für den Markteinkauf und erleichtert so manche Auswahl.

Oft wird bei einem kleinen Plausch nicht nur über Obst und Gemüse gesprochen. Denn 15 Jahre Markteinkauf bei ein und derselben Marktfrau schafft einen persönlichen Kundenkontakt, da darf das „Wie geht’s…“ und „Was macht die…“ nicht fehlen. So geht so mancher Kunde mit Obst, Gemüse und einem zufriedenen Lächeln wieder nach Hause.

Für die Marktfrauen ist der lange Arbeitstag erst nach dem letzten Verkauf, dem Standabbau und Heimtransport zu Ende. Sobald das Gemüse und Obst wieder in die Kühlhäuser zurück sortiert ist, können sie sich auf den wohlverdienten Feierabend freuen.

Ökullus Betriebsausflug 2017

Ökullus Team wandert im Münsterland
Ökullus Wanderung über die Baumberge - naturinteressiert - wetterfest -
Ökullus Betriebsausflug in die Baumerge
- mit Spaß am gemeinsamen Wandern.