Mein Ökullus-Genussgarten

Das wird in Ihrem Garten gepflanzt

Ökullus Genussgärten in Münster Handorf

Welches Gemüse pflanzen wir für Sie?

Wir pflanzen für Sie zum Beginn der Gartensaison eine reiche Auswahl an Gemüse, zum Beispiel Buschbohnen, Dicke Bohnen, Grünkohl, Kartoffeln, Kohlrabi, Kürbis, Mangold, Möhren, Landgurke, Pastinaken, Porree, Radieschen, Rote Bete, Rosenkohl, Rotkohl, verschiedene Salate, Spinat, Spitzkohl, Zucchini, Zuckermais, Zuckerschoten und Zwiebeln.

Den genauen Anbauplan, der geringfügig variieren kann, erhalten Sie bei der Übernahme Ihres Ökullus-Genussgartens.

Zusätzlich zu den bereits gepflanzten Gemüsen und Salaten haben Sie noch reichlich Platz um eigenständig Gemüse, Kräuter und Blumen anzubauen. Und wenn Sie Ihr erstes Gemüse geerntet haben, können Sie natürlich immer wieder nachpflanzen.

 

Was benötigen Sie zusätzlich?

Wir raten zu einem Gartennetz gegen Gemüsefliegen gleich von Beginn an. Es verhindert zuverlässig Madenbefall an Radieschen, Rettich, Möhren, Zwiebeln, Porree, Petersilie und den Kohlsorten.
Sollten frostige Nächte angesagt sein, vor allem zu Beginn der Gartensaison, empfehlen wir zum Schutz der Pflanzen das Abdecken mit Gartenvlies.
1 Netz und 1 Vlies sind ausreichen für eine Parzelle. Sie können beides mit dem Einsteigerpaket gleich mitbuchen, dann liegt es zum Saisonbeginn an Ihrem Genussgarten für Sie bereit, oder bei unserer Gärtnersprechstunde mit Beginn der Saison erwerben.


Interessiert? Preise und Angebotsumfang erfahren Sie hier.

Mit Kindern erleben

Gerade für Familien ist das gemeinsame Arbeiten im Garten eine wundervolles Erlebnis.

Genussgärten in der Zeitung

Lesen Sie über unsere Ökullus-Genussgärten in der Moritz-Ausgabe April 2016:

Mit allen Sinnen - Mit Kindern Gemüse säen, ernten und genießen