Zwiebelernte auf unserem Hofgut

Die regenfreien und leicht windigen Tage Mitte August waren ideal zur ersten Trocknung unserer Zwiebelernte direkt auf dem Acker. 

Steckzwiebeln wachsen zu Frühlingszwiebeln heran

3 Zwiebelsorten bei uns im Anbau..

Zwiebeln sind fester Bestandteil unseres Anbausortiments. Die ersten kleinen bis 2 cm großen Steckzwiebeln werden bereits Anfang März im Folientunnel ausgebracht und ca. 2 Monate später als Frühlingszwiebeln geerntet.

Die spätere Pflanzung im Freiland wird zunächst mit einem Vlies vor Kälte geschützt. Diese Kultur muss bis zur Ernte im August mehrmals mit der Maschine und auch von Hand gejätet werden.

Rote Zwiebeln sind süß und eher mildscharf, sie werden roh  für Salat verwendet.

Gelbe Zwiebeln sind intensiv scharf, sie eignen sich roh, gedünstet und gekocht für alle Gerichte.

Schalotten sind die feinste und mildeste Art und kleiner als die gelbe und rote Zwiebel.

Scharfe Messer schützen vor Tränen..

Neben dem hohen Zuckergehalt sind zahlreiche Vitamine außerdem Mineralstoffe wie Kalium und Schwefel in der Zwiebel enthalten. Die schwefelhaltigen ätherischen Öle sind für den charakteristischen würzigen Geschmack verantwortlich aber auch für die Reizung unserer Schleimhäute, weshalb uns beim Schneiden oft die Tränen kommen.

Profiköche empfehlen für das Kleinschneiden von Zwiebeln ein sehr scharfes Küchenmesser zu verwenden, um den Austritt der reizenden Substanzen zu minimieren.

Zwiebel als Heilpflanze wird in Form von Sirup, Saft, Tee oder Tinktur wegen seiner schleimlösenden, appetitanregenden und regulierenden Wirkung auf den Magen-Darm-Trakt verwendet. Sie wird auch vorbeugend gegen altersbedingte Gefäßveränderungen eingesetzt.

Zwiebelernte zur Trocknung in der Sonne

Funde von Zwiebelresten im Grab..

Die Zwiebel wird seit mehr als 5000 Jahren als Heil-, Gewürz- und Gemüsepflanze genutzt. Funde von Zwiebelresten im Grab des Tutanchamun oder Zwiebeldarstellungen auf alten ägyptischen Wandgemälden belegen die große Bedeutung dieser alten Kulturpflanze.

Die inzwischen weltweite Verbreitung ist vermutlich auch auf ihre unkomplizierte Anbaumöglichkeit zurückzuführen. Bei Trockenheit stellen Zwiebelgewächse ihr Wachstum einfach ein. Mittels gespeicherter Reservestoffe in den unterirdischen fleischigen Blättern können sie bis zum Austrieb im nächsten Frühjahr überstehen.

Hier gehts direkt zum Zwiebelangebot in unserem Shop

Zwiebeln vom eigenen Hof

 

 

20.08.2021